Ein Kurzurlaub München Frühling lässt die Augen glänzen

Kurzurlaub München Frühling: Ein Besuch im Botanischen Garten

Wie wäre ein Kurzurlaub München Frühling mit tropischen Schmetterlingen? Da kommen doch echte Frühlingsgefühle auf, bei den wunderschönen bunten Faltern. Besuchen Sie doch einfach den Botanischen Garten in München-Nymphenburg.

Fakten über den botanischen Garten

Der Botanische Garten in München Nymphenburg, gehört mit seiner Fläche von 21,20 Hektar und rund 16.000 Pflanzenarten zu den wohl bedeutendsten Botanischen Gärten der Welt. Derzeit fliegen noch bis Sonntag, den 19.März 2017 über 400 lebende, exotische Schmetterlinge frei im Wasserpflanzenhaus, dem Haus 4 der Schaugewächshäuser, herum.

Reisen Sie in die Tropen

Wollen Sie dem nasskalten Wind und dem Matsch draußen entkommen? So besuchen Sie doch das herrlich warme Wasserpflanzenhaus des Botanischen Garten. Dort wird Ihnen die feuchtwarme Tropenluft erst mal fast den Atem rauben. Doch wenn Sie Ihre Jacken und dicken Pullover an der Garderobe abgeben, können Sie sich ohne zu schwitzen in das 28 Grad warme und sehr feuchte Abenteuer (80 Prozent Luftfeuchtigkeit) wagen. Entdecken Sie hier bunt schillernde Schmetterlinge, die entweder frei herumfliegen oder still auf exotischen Pflanzen sitzen. Demgegenüber stehen die ganz aktiven Falter, die mit etwas Glück auf Ihrer Hand landen.

Eine gigantische Vielfalt an tropischen Faltern

Im Gewächshause flattern bis zu 50 verschiedene Schmetterlingsarten herum. Dabei können Sie als Besucher den Faltern beim Vermehren, bei der Nahrungsaufnahme und beim Fliegen zu sehen. Die bunten Lebewesen wirken wie fliegende Edelsteine für Ihre Betrachter. Nebenbei können Sie vom Betreuungspersonal im Haus vieles über die Lebensweise dieser interessanten Insekten erfahren. Der Star unter den Himmelsinsekten ist ein farbenfroher, türkis-blauer Schmetterling. Doch diese wundervolle Farbe lässt sich nur bei seinem Flügeltanz betrachten, denn sobald er seine Flügel zusammenklappt, kann man von seiner schillernden Schönheit nichts mehr sehen. Sehr zum Ärger vieler Hobbyfotografen. Alle Insekten wurden unter strengen Artenschutzrichtlinien in Schmetterlingsfarmen gezüchtet, als Puppen verpackt und dann verschickt. Teilweise können Sie als Besucher das Schlüpfen der Tiere live miterleben.

Ein toller Ausflug für Ihren Kurzurlaub München Frühling

Also wenn Sie gerne mal wieder nach München kommen um viele tolle Sehenswürdigkeiten zu entdecken, dann finden Sie die richtigen Zimmer bei uns im Ambassador-Parkhotel-München. Die Auswahl eines gemütlichen Zimmers können Sie steuern, doch sollte das Wetter mal wieder grau in grau sein, so erleben Sie eine farbenfrohe Abwechslung. Lassen Sie sich im Botanischen Garten vom Naturspektakel der prächtigen Schmetterlinge verzaubern. Dieser Anblick bringt auch Erwachsenen zum Staunen.

Share this:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*